Leitkongress Medizin & Gesundheit

Sehen wir uns auf dem Hauptstadtkongress?

HSK Hauptstadtkongress Mobil
Der Hauptstadtkongress findet vom 22.-24. Juni im Berliner Hub 27 statt.
Bild: ©Prostock-studio - Adobe Stock

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2022 findet in diesem Jahr vom 22. bis 24. Juni in Berlin statt. Erstmals wird der Hauptstadtkongress 2022 in der neuen Location, dem Hub27 der Messe Berlin, durchgeführt. Auch inhaltlich und konzeptionell soll es einige neue Akzente geben. 

HSK Hauptstadtkongress
Der Hauptstadtkongress findet vom 22.-24. Juni im Berliner Hub 27 statt.
Bild: ©Prostock-studio - Adobe Stock

Drei Fachkongresse unter einem Dach

Unter dem Dach des Hauptstadtkongresses finden gleich drei Fachkongresse statt:

  • Der Managementkongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation (KKR)
  • Der Deutsche Pflegekongress
  • Das Deutsche Ärzteforum

Hinzu kommt das Hauptstadtforum Gesundheitspolitik, bei dem die aktuellen gesundheits- und gesellschaftspolitischen Entwicklungen diskutiert werden. Ergänzt wird der Kongress durch diverse Symposien sowie das Ausstellungsforum. „Der Hauptstadtkongress ist das bedeutendste Kongressereignis im deutschen Gesundheitswesen. Hier werden Jahr für Jahr die wichtigen Reformvorhaben diskutiert und Weichen zur Modernisierung unseres Gesundheitswesens gestellt“, so der Veranstalter.

„Mit über 8.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus allen Branchen des Gesundheitswesens hat sich der Hauptstadtkongress einen festen Platz im Terminkalender der Kompetenz- und Entscheidungsträger des deutschen Gesundheitswesens erobert und ist zu ihrem Treffpunkt Nr. 1 avanciert.“ Zur Eröffnung wird Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach erwartet.

HSK_Logo
Bild: ©WISO S.E. Consulting GmbH

Ganzheitliche Lösungen für das Klinik-Herzstück OP

Die größten Herausforderungen für den Healthcare-Sektor sind wohl derzeit: Personalmangel, Nachhaltigkeit, Digitalisierung und (Prozess-) Optimierungen. Das gilt im Besonderen auch für das Herzstück eines jeden Krankenhauses – den OP. „Gerüstet für jeden Fall“ lautet deshalb der Leitspruch, unter dem auch JR OP-TIMIERT® seine Angebote und Lösungen, nach einigen Jahren Zwangspause, wieder auf dem Hauptstadtkongress präsentiert.

JR OP-TIMIERT® steht für vielfältige Lösungen, die Kliniken dabei helfen, sich jetzt und für die Zukunft optimal aufzustellen, um bei allen Herausforderungen garantiert leistungsfähig und versorgungssicher zu bleiben. Der Hauptstadtkongress bildet daher für den fachlichen Austausch mit unseren Zielgruppen den perfekten Rahmen. Nach den vergangenen Pandemie-Jahren freuen wir uns endlich wieder auf Live-Kommunikation, spannende Insights und den Austausch mit allen OP-TIMIERER:INNEN!

Josephine Ruppert, geschäftsführende Gesellschafterin JR OP-TIMIERT®-Unternehmensgruppe

Der Zeitpunkt für eine tiefgreifende Erneuerung des Gesundheitssystems könnte nicht passender sein: Wie nie zuvor stehen Krankenhäuser unter erheblichem finanziellen und personellen Druck. Von einem Regelbetrieb weit entfernt, bleibt somit oftmals wenig Raum für strategisch sinnvolle Veränderungsprozesse, die dringend nötig wären, um wirkliche Entlastungen in der Gesundheitsversorgung zu ermöglichen. Dabei sind Wirtschaftlichkeit sowie die Gesundheit und Zufriedenheit von Patient:innen und Mitarbeitenden die Garanten, um Leistungsfähigkeit und Zukunftssicherung von Gesundheitsversorgern langfristig zu erhalten. 

„Wie wohl kein anderes Unternehmen steht JR OP-TIMIERT® mit seinen umfangreichen Dienstleistungen in den Bereichen Strategie, Menschen, Ressourcen und Wissen für ein ganzheitlich gesundes Klinik-Herzstück OP, um Krankenhäuser wieder von innen heraus zu stärken“, erläutert Karsten Neumeister, Marketing Manager der JR-Gruppe. „Was unsere Lösungen so besonders macht: Sie wirken, weil sie immer aus der Praxis – dem Bedarf unserer Kund:innen – entstanden sind und echte Mehrwerte entlang der gesamten Wertschöpfungsketten im OP schaffen, zum Vorteil von Patient:innen und Mitarbeitenden sowie Management und Träger:innen.“ 

SERVICEANGEBOT

UNSER TIPP: 
Jetzt Gesprächstermin mit uns vor Ort sichern!

Noch keine Tickets für den Hauptstadtkongress?
Gerne laden wir Sie zur Industrieausstellung und einem persönlichen Gespräch auf unserem Stand ein. Bitte vermerken Sie Ihren Ticket-Wunsch bei der Termin-Anfrage.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Eine unserer größten Stärken ist, dass wir scharfe Beobachter sind, die Abläufe im OP kennen und verstehen und Ihnen schnell die wichtigsten Potenzialhebel für Ihr Haus offenbaren können. Sie sind herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen anregenden Austausch.

Hauptstadtkongress: 22.-24. Juni 2022

Veranstaltungsort: Hub27 Messe Berlin

JR OP-TIMIERT®: Stand 58

Highlights:

  • Fallbezogene Versorgungsleistung: Klinik-Standard für effiziente Materialversorgung, Mitarbeiterentlastung und Digitalisierung
  • Keine Praxis ohne Training: Lernkonzepte und Wissen für den Hybrid-OP
  • Für jeden Fall gerüstet: Erfolgsfaktoren zur Zukunftssicherung
  • Entlastung ab der 1. Minute: Personalstrategien für einen attraktiven Arbeitsplatz OP

Anmeldung/Registrierung: Weitere Informationen unter www.hauptstadtkongress.de

Weitere Beiträge zum Thema:
New Work Change Pflege Arbeit Klinik
Strategie

Kommt mit „New Work“ endlich die Reform der Klinikstrukturen?

Immer wieder das Gleiche zu tun und dabei andere Ergebnisse zu erwarten, nannte Albert Einstein bereits Wahnsinn. Aus diversen Gründen jedoch sind transformative Veränderungen in Kliniken besonders herausfordernd, dennoch für kontinuierlichen Fortschritt und Entwicklung erforderlich. New Work entwickelt klassische Führungs- und Managementstrukturen weiter und bietet neue vernetzte Arbeitsweisen, die von Nachwuchsgenerationen mehr denn je gefordert werden.

Weiterlesen »
Krankenhaus System Optimierung Personal_Mobil
Strategie

Was passiert, wenn nichts passiert?

Ausgebrannt – so lässt sich das „System Krankenhaus“ vielerorts beschreiben. Diverse Reanimationsversuche in der Vergangenheit sind gescheitert, weil die Ursachen nicht beseitigt wurden. Das führt dazu, dass Kliniken sehenden Auges in einen Versorgungsengpass schlittern. Was jede:r Einzelne jetzt tun kann und warum es kein „Weiter so“ mehr geben kann, lesen Sie hier.

Weiterlesen »
OP Prozesssteuerung LDF OPF
Strategie

OP-Prozesssteuerung: Was bringt die neue Kennzahl LDF-OPF?

Eine neue Kennzahl für den OP: Mit dem Leistungsdichtefaktor für operative Fachabteilungen (LDF-OPF) soll das Prozessgeschehen im OP deutlicher und vollständiger abgebildet werden können. In der Fachpresse wird über den Nutzen der Kennzahl fürs OP-Management diskutiert: Was kann sie leisten und was nicht?

Weiterlesen »

Hinweis zur Sprache: Mit unseren Inhalten sprechen wir alle Menschen an – männlich, weiblich und divers. Wir haben uns bemüht, geschlechtsspezifische Sprachformen abzuwechseln und gleichzeitig eine gute Lesbarkeit der Texte zu wahren.

Sie möchten mehr erfahren?

Wir melden uns bei Ihnen. Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten ein:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Für's nächste Mal: OP-News direkt ins Postfach!

Jetzt Premium-Vorteile sichern und Newsletter kostenlos abonnieren!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.