Frauenpower an der Kundenfront bei JR OPTIMIERT®: Josephine Ruppert (rechts) mit Antje Weißenberger (links)

Seit Januar 2019 verstärkt Antje Weißenberger das JR-Team an der Kundenfront. Die verschiedenen Herausforderungen und Aufgaben aus der Praxis versteht die OP-Fachfrau in allen Facetten, denn in 22 Jahren hat sie viele Funktionen im OP selbst kennengelernt. Sie vereint die Sichtweisen der Anwender, der Leitungskräfte und die des externen Consultings. Ihr wichtigster Apell an alle Leitungskräfte:

Erst stabilisieren, dann rekrutieren!

Die Situation im OP vergleicht sie mit einem Boot, das ein Leck hat. „Die erste Aufgabe ist nicht, mehr Eimer zu kaufen und mehr Menschen an Bord zu holen, die Wasser schaufeln, sondern die Löcher zu suchen und fachgerecht zu reparieren“ sagt sie. Was das bedeutet? Lesen Sie ihre Tipps und Erfahrungen, die sich aus 22 Jahren OP-Praxis speisen hier: https://www.jr-optimiert.de/interview-mit-antje-weissenberger/

Doch wie genau lässt sich IHR OP stabilisieren?

Alleine ist es schwer, gute Lösungen zu finden. Genau deshalb laden wir Sie herzlich zu unserem Experten-Chat mit Frau Weißenberger ein.

Wann: 03.06. 16:30 Uhr – 17.00 Uhr

Wo: Sie müssen nicht reisen. Loggen Sie sich bequem in den Chat ein, wo auch immer Sie gerade sind.

Wer: Wir wünschen uns einen interdisziplinären Austausch. Deshalb sind Fachkräfte, Anwender, Leitungskräfte, Einkäufer und Geschäftsführer gleichermaßen willkommen. Gerade OP-Kräfte sind aufgerufen, sich Gehör zu verschaffen, für sich und ihre Bedürfnisse einzustehen und ihre Stimme zu nutzen.

Wie: Laden Sie unsere „JR-OP-App“ aus dem App-Store herunter. Dazu können Sie auch diese beiden Codes nutzen.

Ihr Vorteil: Wir stellen so im Gegensatz zu Social-Media-Chats Vertraulichkeit und ihren persönlichen Datenschutz sicher. Sobald es neue interessante Expertenchats für Sie gibt, werden Sie auf Wunsch informiert.

Sind Sie dabei?

1) Notieren Sie am besten jetzt schon den Termin in Ihrem Kalender.

2) Laden Sie die App herunter

3) Loggen sie sich am 3. Juni kurz vor 16.30 Uhr ein.

Diskutieren Sie mit Frau Weißenberger, mit uns und mit Ihren Kollegen deutschlandweit!

Herzliche Grüße
Ihre Josephine Ruppert & Ihre Antje Weißenberger