1. Über 2.000 zufriedene Leser: Die JR OP-News

Möchten auch Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Trends rund um den OP auf dem Laufenden bleiben? Schließen Sie sich über 2000 zufriedenen Lesern und OP-Experten an. Tragen Sie sich HIER für unsere OP-News ein. Ihre Daten werden DSVGO-konform behandelt und Sie können die News jederzeit mit einem Klick abbestellen.

2. 365-Tage Kommunikation im OP: Die JR-OP-App

Bekommen Sie unsere News direkt auf Ihr Handy und nehmen Sie an interessanten Expertenchats teil. Mit unserer JR-OP-App sind Sie in Echtzeit immer auf dem neusten Stand und verpassen keine News mehr aufgrund von Filtereinstellungen von geschäftlichen PC-Programmen.

VORSPRUNGSWISSEN FÜR DAS OP-MANAGEMENT: 365 TAGE IM JAHR

  • Informationen zu allen wichtigen OP-Kongressen: In Echtzeit fur Sie aktualisiert
  • Wichtige Neuigkeiten, Meldungen und Termine speziell für OP-Manager auf einen Blick
  • Im OP-Forum bleiben Sie mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in Kontakt und auf dem Laufenden
    — 365 Tage im Jahr

App kostenfrei, bequem und einfach herunterladen und dabei sein.

3. Unsere JR-Publikationen für Sie

Zu unseren Publikationen rund um die OP-Themen Strategie, Menschen, Ressourcen und Wissen:

4. Archiv: Interviews rund um den OP

Archiv: Alle JR-OPTIMIERT Interviews

Hier gelangen Sie ins Archiv zu allen JR-Optimiert Interviews von Mitarbeitern, Kunden und Partnern:

5. Archiv: JR-Blogbeiträge von JR

Aktuell

Weitere Blog-Beiträge im Archiv

6. JR-Videos und Erklärvideos

Ein typisches Erfolgsbeispiel:
Leistungssteigerung im St. Marienkrankenhaus Ludwigshafen

Ein typisches Erfolgsbeispiel von vielen: Im St. Marienkrankenhaus in Ludwigshafen haben unsere JR-Dienste zu verkürzten OP-Rüst- und -Wechselzeiten, zur Leistungssteigerung im OP, zur erhöhten Mitarbeiterzufriedenheit und zu verbesserter Hygienesicherheit geführt. Gemeinsam verbessern wir Prozesse und kümmern uns um Logistik, Bestellweisen und Lagerhaltung. So lösen Sie zwei Probleme gleichzeitig: Sie erhöhen die Effizienz und entlasten Ihr OP-Team. So können Ihre Fachkräfte sich auf das Wesentliche konzentrieren: Den Patienten und die bevorstehende OP!

DIE JR-STORY FÜR LESEMUFFEL:
DIE JR-VORTEILE IN 4,5 MINUTEN EINFACH UND KOMPAKT ERKLÄRT​

Schmunzeln erlaubt: In diesem 4,5-Minuten-Video erfahren Sie komprimiert, wie wir Kliniken dabei helfen, den OP als Herzstück ihres Krankenhauses gesund und leistungsfähig zu halten:

WAS IST DER HOT? EIN SCHNELLER ÜBERBLICK FÜR SIE IM VIDEO

Ein Hybrid-Technologe (HOT) nimmt in Ihrem Hybrid-OP-Team eine wichtige Schlüsselposition ein: Die Fachkraft bedient zum einen die hochkomplexe Technik, zum anderen interpretiert und kommuniziert sie Daten an den operierenden Arzt sowie an das interdisziplinäre Team. Mithilfe eines HOTs sind Sie in der Lage, sowohl Ihren Hybrid-OP ökonomisch effizient zu betreiben als auch Abläufe und Standards im Sinne der Patientensicherheit zu gewährleisten.

7. Archiv: Presseecho von JR

Print

Erst stabilisieren, dann rekrutieren

Wie Logistik-Optimierungen im OP Arbeitsbedingungen verbessern und Personal-Abhängigkeiten reduzieren.

Unser Beitrag in „Die Welt“ /17.09.2019

PDF Download »
Bereit für den Hybrid-OP

Zukunftschancen nutzen – aus Fehlern der Vergangenheit lernen

Unser Beitrag in der KTM (6/2019)

PDF Download »
Neue Ausbildungen und Berufsbilder machen OP-Teams fit für den Einsatz im Hybrid-OP

Unser Beitrag in der KTM Krankenhaus Technik + Management 6/2019

PDF Download »
Logistik-Barriere „OP-Tür“:

Warum der Fallwagen mitten im Prozess stoppt und wie neue Logistikansätze Millionen einsparen

Unser Beitrag in der „KU Gesundheitsmanagement“ 3/2019

PDF Download »
Ernste Notlage in deutschen OPs

Von der Krankenschwester zur kranken Schwester?

Unser Beitrag in der „KU Gesundheitsmanagement“ 2/2019

PDF Download »
Wie Sie aus Problemen Geschäftsmodelle entwickeln

Josephine Ruppert löst mit viel Elan Personal-Engpässe im OP

Unser Beitrag im „epos Magazin“ (6/2018)

PDF Download »

Online

Krankenschwester – kranke Schwester
Online lesen »
Hilferuf aus dem OP
Online lesen »
OP-Personalstudie: Von der Krankenschwester zur kranken Schwester?
Online lesen »